" />

Leuchtenserie Roadflex

ttl-m2
DIE ROADFLEX – ELEGANT UND VIELSEITIG

Hinter dem formschönen, schlichten Design verbirgt sich ein durchdachtes und robustes System.
Die verschiedenen Ausführungen innerhalb der Roadflex Serie erfüllen zuverlässig die Anforderungen aus den unterschiedlichsten Anwendungsbereichen. Der Einsatz von modernster LED-Technik kombiniert mit intelligenten Schaltungskonzepten zur Leistungsreduktion machen die Leuchte vor allem besonders effizient und attraktiv.

Ein dauerhaft witterungsbeständiger Verguss schützt dabei die LED mitsamt Optik zuverlässig vor allen Umweltbedingungen.

Leuchtentyp

· LED-Auf- und Ansatzleuchte für Masthöhe und Straßenbreite bis 8 m
· Schutzart IP66, Schutzklasse I oder II
· Einsatzgebiete: Radwege, Anliegerstraßen, Sammelstraßen, Parkplätze, Industrieanlagen
· Temperaturbereich: ta -40°C bis +35°C

Lichttechnik

· Effektive LED-Linsenkombination, wahlweise einsetzbare Linsenoptik, flexibel in der Abstrahlcharakteristik für
  Straßen- und Platzbeleuchtungen
· LED-Lebensdauer: >100.000 h (L80/B10), Ausfallsicherheit durch LED-Bypass
· Farbtemperaturen*: 5000 K (CW), 4000 K (NW), 3000 K (WW), andere Farbtemperaturen auf Anfrage
· Farbwiedergabeindex: Ra >70, Ra >80 auf Anfrage)
· Dimmung durch Reduktion der Leistung aller LED, keine Teilabschaltung
· Lichtemission 0% im oberen Halbraum bei 0° Neigung

Elektronisches LED-Betriebsgerät

· mit thermischer Überwachung des LED-Moduls und Stromrückregelung
· Zulässige Betriebsspannung:  220 - 240 V AC, 50/60 Hz
· Powerfaktor:  typ. >0,95
· Konstantstrombetrieb, LED-Betriebsstrom gemäß Lichtleistung   werkseitig festgelegt
· Steuerader für Halbnachtschaltung, DALI-Schnittstelle
· Stoßspannungsfestigkeit > 4 kV L/N-GND, bis 10 kV optional auf Anfrage
· Lebensdauer > 85.000 h (< B10)

Lichtmanagement

· Nachtabsenkung über Steuerader zwischen 10% und 90% werksseitig festlegbar
· Autonomes Dimmen mit fünf unabhängigen Dimmstufen zwischen 10...100%
· Lichtstromnachführung (CLO), werkseitig programmierbar
· Alle Funktionen individuell programmier- und updatebar über DALI-Schnittstelle

Gehäuse

· Gehäuse aus Aluminium Strangpressproil mit volllächiger Anbindung des LED-Moduls zum Gehäuse zur   optimalen Wärmeabfuhr
· Keine obenliegenden Kühlrippen, Oberseite gewölbt zur Selbstreinigung
· Hochwetterfeste Pulverbeschichtung in RAL 9006 oder DB 703, Sonderlackierung auf Anfrage

Abmessungen

Länge: 400 mm
Höhe : 75 mm
Breite: 190 mm
Gewicht: max 5 kg
Windangriffsfläche: 0,03 m²

Elektrischer Anschluss

· Anschlussklemme bis 2,5 mm²
· DALI-Anschlussklemme bis 2,5 mm²
· Kabelverschraubung als Zugentlastung, passend für Kabeldurchmesser von 6 bis 12 mm

Montage

Befestigungselemente sind in den folgenden Varianten erhältlich:
· Variabler Mastadapter mit verstellbarem Neigungswinkel, 5°-Schritte, Zopfmaße 48/60/76 mm
· Montagebügel für Wand- / Deckenmontage
· Montagebügel mit Aufnahme für Spannseil
· Weitere Hinweise siehe Betriebs-/ Montageanweisung!

Approbation

Prüfzeichen Leuchte:
· ENEC 10, VDE, VDE EMV (in Vorbereitung)
Prüfzeichen LED-Betriebsgerät:
· ENEC 10, VDE, VDE EMV

LED-System**

Roadflex Typ 1

LED-Strom Anzahl LED Systemleistung bei 30% Betrieb Systemleistung bei 50% Betrieb Systemleistung bei 70% Betrieb Systemleistung bei 100% Betrieb Leuchtenlichtstrom WW/NW/CW
200 mA 24 9 W 12 W 14 W 18 W 2.150 lm
250 mA 24 10 W 13 W 16 W 21 W 2.650 lm
300 mA 24 11 W 15 W 19 W 25 W 3.150 lm
350 mA 24 12 W 17 W 21 W 28 W 3.650 lm
400 mA 24 13 W 18 W 24 W 32 W 4.100 lm
450 mA 24 14 W 20 W 26 W 35 W 4.500 lm
500 mA 24 15 W 22 W 29 W 39 W 5.000 lm
550 mA 24 16 W 24 W 31 W 42 W 5.400 lm
600 mA 24 17 W 25 W 33 W 46 W 5.850 lm
650 mA 24 18 W 27 W 36 W 49 W 6.250 lm
700 mA 24 19 W 29 W 39 W 45 W 6.650 lm
**Technische Änderungen behalten wir uns vor.

Lichtverteilung Roadflex Typ 1

ttl-m2  ttl-m2  ttl-m2  ttl-m2

ttl-m2  ttl-m2  ttl-m2  ttl-m2

ttl-m2 
ttl-m2
DIE ROADFLEX – ELEGANT UND VIELSEITIG

Hinter dem formschönen, schlichten Design verbirgt sich ein durchdachtes und robustes System.
Die verschiedenen Ausführungen innerhalb der Roadflex Serie erfüllen zuverlässig die Anforderungen aus den unterschiedlichsten Anwendungsbereichen. Der Einsatz von modernster LED-Technik kombiniert mit intelligenten Schaltungskonzepten zur Leistungsreduktion machen die Leuchte vor allem besonders effizient und attraktiv.

Ein dauerhaft witterungsbeständiger Verguss schützt dabei die LED mitsamt Optik zuverlässig vor allen Umweltbedingungen.

Leuchtentyp

· LED-Auf- und Ansatzleuchte für Masthöhe und Straßenbreite bis 8 m
· Schutzart IP66, Schutzklasse I oder II
· Einsatzgebiete: Radwege, Anliegerstraßen, Sammelstraßen, Parkplätze, Industrieanlagen
· Temperaturbereich: ta -40°C bis +35°C

Lichttechnik

· Effektive LED-Linsenkombination, wahlweise einsetzbare Linsenoptik, flexibel in der Abstrahlcharakteristik für
  Straßen- und Platzbeleuchtungen
· LED-Lebensdauer: >100.000 h (L80/B10), Ausfallsicherheit durch LED-Bypass
· Farbtemperaturen*: 5000 K (CW), 4000 K (NW), 3000 K (WW), andere Farbtemperaturen auf Anfrage
· Farbwiedergabeindex: Ra >70, Ra >80 auf Anfrage)
· Dimmung durch Reduktion der Leistung aller LED, keine Teilabschaltung
· Lichtemission 0% im oberen Halbraum bei 0° Neigung

Elektronisches LED-Betriebsgerät

· mit thermischer Überwachung des LED-Moduls und Stromrückregelung
· Zulässige Betriebsspannung:  220 - 240 V AC, 50/60 Hz
· Powerfaktor:  typ. >0,95
· Konstantstrombetrieb, LED-Betriebsstrom gemäß Lichtleistung   werkseitig festgelegt
· Steuerader für Halbnachtschaltung, DALI-Schnittstelle
· Stoßspannungsfestigkeit > 4 kV L/N-GND, bis 10 kV optional auf Anfrage
· Lebensdauer > 85.000 h (< B10)

Lichtmanagement

· Nachtabsenkung über Steuerader zwischen 10% und 90% werksseitig festlegbar
· Autonomes Dimmen mit fünf unabhängigen Dimmstufen zwischen 10...100%
· Lichtstromnachführung (CLO), werkseitig programmierbar
· Alle Funktionen individuell programmier- und updatebar über DALI-Schnittstelle

Gehäuse

· Gehäuse aus Aluminium Strangpressproil mit volllächiger Anbindung des LED-Moduls zum Gehäuse zur   optimalen Wärmeabfuhr
· Keine obenliegenden Kühlrippen, Oberseite gewölbt zur Selbstreinigung
· Hochwetterfeste Pulverbeschichtung in RAL 9006 oder DB 703, Sonderlackierung auf Anfrage

Abmessungen

Länge: 400 mm
Höhe : 75 mm
Breite: 190 mm
Gewicht: max 5 kg
Windangriffsfläche: 0,03 m²

Elektrischer Anschluss

· Anschlussklemme bis 2,5 mm²
· DALI-Anschlussklemme bis 2,5 mm²
· Kabelverschraubung als Zugentlastung, passend für Kabeldurchmesser von 6 bis 12 mm

Montage

Befestigungselemente sind in den folgenden Varianten erhältlich:
· Variabler Mastadapter mit verstellbarem Neigungswinkel, 5°-Schritte, Zopfmaße 48/60/76 mm
· Montagebügel für Wand- / Deckenmontage
· Montagebügel mit Aufnahme für Spannseil
· Weitere Hinweise siehe Betriebs-/ Montageanweisung!

Approbation

Prüfzeichen Leuchte:
· ENEC 10, VDE, VDE EMV (in Vorbereitung)
Prüfzeichen LED-Betriebsgerät:
· ENEC 10, VDE, VDE EMV

LED-System**

Roadflex Typ 2

LED-Strom Anzahl LED Systemleistung bei 30% Betrieb Systemleistung bei 50% Betrieb Systemleistung bei 70% Betrieb Systemleistung bei 100% Betrieb Leuchtenlichtstrom WW/NW/CW
350 mA 40 17 W 24 W 32 W 44 W 6.100 lm
400 mA 40 18 W 27 W 36 W 49 W 6.800 lm
450 mA 40 20 W 30 W 49 W 55 W 7.500 lm
500 mA 40 22 W 34 W 45 W 62 W 8.350 lm
550 mA 40 25 W 37 W 50 W 68 W 9.050 lm
600 mA 40 27 W 41 W 54 W 75 W 9.750 lm
650 mA 40 30 W 44 W 59 W 81 W 10.450 lm
700 mA 40 32 W 48 W 64 W 88 W 11.150 lm
**Technische Änderungen behalten wir uns vor.

Lichtverteilung Roadflex Typ 2

ttl-m2  ttl-m2  ttl-m2  ttl-m2

ttl-m2  ttl-m2  ttl-m2  ttl-m2

ttl-m2 
ttl-m2
DIE ROADFLEX – ELEGANT UND VIELSEITIG

Hinter dem formschönen, schlichten Design verbirgt sich ein durchdachtes und robustes System.
Die verschiedenen Ausführungen innerhalb der Roadflex Serie erfüllen zuverlässig die Anforderungen aus den unterschiedlichsten Anwendungsbereichen. Der Einsatz von modernster LED-Technik kombiniert mit intelligenten Schaltungskonzepten zur Leistungsreduktion machen die Leuchte vor allem besonders effizient und attraktiv.

Ein dauerhaft witterungsbeständiger Verguss schützt dabei die LED mitsamt Optik zuverlässig vor allen Umweltbedingungen.

Leuchtentyp

· LED-Auf- und Ansatzleuchte für Masthöhe und Straßenbreite bis 14 m
· Schutzart IP66, Schutzklasse I oder II
· Einsatzgebiete: Radwege, Anliegerstraßen, Sammelstraßen, Parkplätze, Industrieanlagen
· Temperaturbereich: ta -40°C bis +35°C

Lichttechnik

· Effektive LED-Linsenkombination, wahlweise einsetzbare Linsenoptik, flexibel in der Abstrahlcharakteristik für
  Straßen- und Platzbeleuchtungen
· LED-Lebensdauer: >100.000 h (L80/B10), Ausfallsicherheit durch LED-Bypass
· Farbtemperaturen*: 5000 K (CW), 4000 K (NW), 3000 K (WW), andere Farbtemperaturen auf Anfrage
· Farbwiedergabeindex: Ra >70, Ra >80 auf Anfrage)
· Dimmung durch Reduktion der Leistung aller LED, keine Teilabschaltung
· Lichtemission 0% im oberen Halbraum bei 0° Neigung

Elektronisches LED-Betriebsgerät

· mit thermischer Überwachung des LED-Moduls und Stromrückregelung
· Zulässige Betriebsspannung:  220 - 240 V AC, 50/60 Hz
· Powerfaktor:  typ. >0,95
· Konstantstrombetrieb, LED-Betriebsstrom gemäß Lichtleistung   werkseitig festgelegt
· Steuerader für Halbnachtschaltung, DALI-Schnittstelle
· Stoßspannungsfestigkeit > 4 kV L/N-GND, bis 10 kV optional auf Anfrage
· Lebensdauer > 85.000 h (< B10)

Lichtmanagement

· Nachtabsenkung über Steuerader zwischen 10% und 90% werksseitig festlegbar
· Autonomes Dimmen mit fünf unabhängigen Dimmstufen zwischen 10...100%
· Lichtstromnachführung (CLO), werkseitig programmierbar
· Alle Funktionen individuell programmier- und updatebar über DALI-Schnittstelle

Gehäuse

· Gehäuse aus Aluminium Strangpressproil mit volllächiger Anbindung des LED-Moduls zum Gehäuse zur   optimalen Wärmeabfuhr
· Keine obenliegenden Kühlrippen, Oberseite gewölbt zur Selbstreinigung
· Hochwetterfeste Pulverbeschichtung in RAL 9006 oder DB 703, Sonderlackierung auf Anfrage

Abmessungen

Länge: 600 mm
Höhe : 75 mm
Breite: 190 mm
Gewicht: max 7,5 kg
Windangriffsfläche: 0,056 m²

Elektrischer Anschluss

· Anschlussklemme bis 2,5 mm²
· DALI-Anschlussklemme bis 2,5 mm²
· Kabelverschraubung als Zugentlastung, passend für Kabeldurchmesser von 6 bis 12 mm

Montage

Befestigungselemente sind in den folgenden Varianten erhältlich:
· Variabler Mastadapter mit verstellbarem Neigungswinkel, 5°-Schritte, Zopfmaße 48/60/76 mm
· Montagebügel für Wand- / Deckenmontage
· Montagebügel mit Aufnahme für Spannseil
· Weitere Hinweise siehe Betriebs-/ Montageanweisung!

Approbation

Prüfzeichen Leuchte:
· ENEC 10, VDE, VDE EMV (in Vorbereitung)
Prüfzeichen LED-Betriebsgerät:
· ENEC 10, VDE, VDE EMV

LED-System**

Roadflex Typ 3

LED-Strom Anzahl LED Systemleistung bei 30% Betrieb Systemleistung bei 50% Betrieb Systemleistung bei 70% Betrieb Systemleistung bei 100% Betrieb Leuchtenlichtstrom WW/NW/CW
350 mA 64 25 W 37 W 49 W 68 W 9.800 lm
400 mA 64 28 W 43 W 57 W 78 W 10.900 lm
450 mA 64 32 W 48 W 64 W 88 W 12.050 lm
500 mA 64 36 W 54 W 72 W 99 W 13.350 lm
550 mA 64 40 W 59 W 79 W 109 W 14.500 lm
600 mA 64 43 W 65 W 87 W 119 W 15.600 lm
650 mA 64 47 W 71 W 94 W 130 W 16.700 lm
700 mA 64 51 W 77 W 102 W 140 W 17.850 lm
**Technische Änderungen behalten wir uns vor.

Lichtverteilung Roadflex Typ 3

ttl-m2  ttl-m2  ttl-m2  ttl-m2

ttl-m2  ttl-m2  ttl-m2  ttl-m2

ttl-m2 
ttl-m2
DIE ROADFLEX – ELEGANT UND VIELSEITIG

Hinter dem formschönen, schlichten Design verbirgt sich ein durchdachtes und robustes System.
Die verschiedenen Ausführungen innerhalb der Roadflex Serie erfüllen zuverlässig die Anforderungen aus den unterschiedlichsten Anwendungsbereichen. Der Einsatz von modernster LED-Technik kombiniert mit intelligenten Schaltungskonzepten zur Leistungsreduktion machen die Leuchte vor allem besonders effizient und attraktiv.

Ein dauerhaft witterungsbeständiger Verguss schützt dabei die LED mitsamt Optik zuverlässig vor allen Umweltbedingungen.

Leuchtentyp

· LED-Auf- und Ansatzleuchte für Masthöhe und Straßenbreite bis 14 m
· Schutzart IP66, Schutzklasse I oder II
· Einsatzgebiete: Radwege, Anliegerstraßen, Sammelstraßen, Parkplätze, Industrieanlagen
· Temperaturbereich: ta -40°C bis +35°C

Lichttechnik

· Effektive LED-Linsenkombination, wahlweise einsetzbare Linsenoptik, flexibel in der Abstrahlcharakteristik für
  Straßen- und Platzbeleuchtungen
· LED-Lebensdauer: >100.000 h (L80/B10), Ausfallsicherheit durch LED-Bypass
· Farbtemperaturen*: 5000 K (CW), 4000 K (NW), 3000 K (WW), andere Farbtemperaturen auf Anfrage
· Farbwiedergabeindex: Ra >70, Ra >80 auf Anfrage)
· Dimmung durch Reduktion der Leistung aller LED, keine Teilabschaltung
· Lichtemission 0% im oberen Halbraum bei 0° Neigung

Elektronisches LED-Betriebsgerät

· mit thermischer Überwachung des LED-Moduls und Stromrückregelung
· Zulässige Betriebsspannung:  220 - 240 V AC, 50/60 Hz
· Powerfaktor:  typ. >0,95
· Konstantstrombetrieb, LED-Betriebsstrom gemäß Lichtleistung   werkseitig festgelegt
· Steuerader für Halbnachtschaltung, DALI-Schnittstelle
· Stoßspannungsfestigkeit > 4 kV L/N-GND, bis 10 kV optional auf Anfrage
· Lebensdauer > 85.000 h (< B10)

Lichtmanagement

· Nachtabsenkung über Steuerader zwischen 10% und 90% werksseitig festlegbar
· Autonomes Dimmen mit fünf unabhängigen Dimmstufen zwischen 10...100%
· Lichtstromnachführung (CLO), werkseitig programmierbar
· Alle Funktionen individuell programmier- und updatebar über DALI-Schnittstelle

Gehäuse

· Gehäuse aus Aluminium Strangpressproil mit volllächiger Anbindung des LED-Moduls zum Gehäuse zur   optimalen Wärmeabfuhr
· Keine obenliegenden Kühlrippen, Oberseite gewölbt zur Selbstreinigung
· Hochwetterfeste Pulverbeschichtung in RAL 9006 oder DB 703, Sonderlackierung auf Anfrage

Abmessungen

Länge: 600 mm
Höhe : 75 mm
Breite: 190 mm
Gewicht: max 10 kg
Windangriffsfläche: 0,056 m²

Elektrischer Anschluss

· Anschlussklemme bis 2,5 mm²
· DALI-Anschlussklemme bis 2,5 mm²
· Kabelverschraubung als Zugentlastung, passend für Kabeldurchmesser von 6 bis 12 mm

Montage

Befestigungselemente sind in den folgenden Varianten erhältlich:
· Variabler Mastadapter mit verstellbarem Neigungswinkel, 5°-Schritte, Zopfmaße 48/60/76 mm
· Montagebügel für Wand- / Deckenmontage
· Montagebügel mit Aufnahme für Spannseil
· Weitere Hinweise siehe Betriebs-/ Montageanweisung!

Approbation

Prüfzeichen Leuchte:
· ENEC 10, VDE, VDE EMV (in Vorbereitung)
Prüfzeichen LED-Betriebsgerät:
· ENEC 10, VDE, VDE EMV

LED-System**

Roadflex Typ 4

LED-Strom Anzahl LED Systemleistung bei 30% Betrieb Systemleistung bei 50% Betrieb Systemleistung bei 70% Betrieb Systemleistung bei 100% Betrieb Leuchtenlichtstrom WW/NW/CW
350 mA 80 31 W 46 W 62 W 85 W 12.250 lm
400 mA 80 36 W 53 W 71 W 98 W 13.650 lm
450 mA 80 40 W 60 W 80 W 110 W 15.050 lm
500 mA 80 45 W 67 W 90 W 123 W 16.700 lm
550 mA 80 50 W 74 W 99 W 136 W 18.100 lm
600 mA 80 54 W 81 W 109 W 149 W 19.500 lm
650 mA 80 59 W 89 W 118 W 162 W 20.900 lm
700 mA 80 64 W 96 W 128 W 176 W 22.300 lm
**Technische Änderungen behalten wir uns vor.

Lichtverteilung Roadflex Typ 4

ttl-m2  ttl-m2  ttl-m2  ttl-m2

ttl-m2  ttl-m2  ttl-m2  ttl-m2

ttl-m2