" />

Historische Leuchte THL-355 "Schwarzenbach"

historische leuchte thl-355 bild


Für alle die etwas ganz besonderes suchen wurde diese achteckige Leuchte nach einem historischen Vorbild gestaltet.
Als Besonderheit gestattet diese Bauform eine individuelle Anpassung der Bauhöhe der Leuchte.

Der Einsatz kann in Verbindung mit unseren historischen Gusskandelabern, aber auch auf Wandarmen und in Mehrfachkombinationen erfolgen.

historische leuchte thl-355 zeichnung


Leuchtengehäuse: Grauguss, strebenlos, mit 4 Distanzrohren
Leuchtendach: Kupferblech oder lackiertes Aluminiumblech
Reflektor: Aluminium, weiß pulverbeschichtet
Glas: Kristallglas, 4 mm stark
Befestigungselemente: V2A
Lackierung: RAL-Ton nach Wahl
Installation: LED, 1xE27, 2xE27, 4xE14, NAH, TCD, Gas, Beleuchtungseinrichtung von oben, alle elektrischen Bauteile mit VDE-Kennzeichen
Schutzart: IP 23
Schutzklasse: SK I, SK II auf Anfrage möglich
Leuchtenbügel: Zopfbügel ø 64 mm



Historische Leuchte THL-355 auf einem Sondermast